Wahnsinn, Wunder und Violindisturial

Emilie Autumn ist wieder auf Tour


Emilie Autumn Auch beim zweiten Teil von Emilie Autumns "The Gate"-Tour steht wieder alles auf der Schwelle. Wieder befindet sich Emilie auf der Schwelle zum Irrenhaus, der Schwelle zum ganz persönlichen Wahnsinn, auf der musikalischen Schwelle zwischen Moderne und vergangenen, viktorianischen Jahrhunderten und der Schwelle von Konzert, Show und Burleske.
Wie bei Emilie Autumn üblich können sich Konzertbesucher auch dieses Mal wieder auf viele, neue Überraschungen auf der Bühne freuen: Bühnenbild, Outfits und kleine Anfälle am Rande des Wahnsinns inklusive. Nach den Konzerten findet dann wieder eine ausführliche Signierstunde mit allen Beteiligten statt, die noch einmal allen Fans Gelegenheit bieten soll mit Emilie und ihren Crumpets ein paar Worte zu wechseln.
Die ersten Tourdates stehen bereits fest, aber im Laufe der nächsten Wochen wird noch der ein oder andere Termin hinzukommen wurde uns versprochen.

Tourdaten:

20.Mär.2009 Amsterdam, Melkweg
22.Mär.2009 Hamburg, Markthalle
30.Mär.2009 Riga, Melna Piektdiena
01.Apr.2009 Berlin, K17
04.Apr.2009 Wien, Szene
10.Apr.2009 Bochum, Matrix
12.Apr.2009 Frankfurt am Main, Batschkapp
13.Apr.2009 Nürnberg, Hirsch
21.Apr.2009 Oslo, Parkteatret
24.Apr.2009 Antwerp, tba
26.Apr.2009 Hamburg, Markthalle

Weitere Infos:

Emilie Autumn bei Myspace


09. Januar 2009: Aiko

CaNo RSS Feed CaNo Newsletter


Cabaret Noir at MySpace



Deady - The Game



There To Go

Impressum